18 DEC 2017

https://transkript.de/news/schwarm-glaubt-an-co2-kraftwerk-fuer-zu-hause.html

Eine kleine Firma in Rostock will auf dem Energiemarkt für Furore sorgen. Die Idee des Teams von Gensoric: ein enzymbasierter Energiespeicher für jeden Privathaushalt. Eine jüngst erfolgreich abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne zeigt, dass die Idee Charme hat.

Am Anfang hatten wir viel zu tun, alle Fragen zu unserer Kampagne zu beantworten“, sagt Christoph Herz, Leiter der Reaktor­ent­wicklung bei der Gensoric GmbH in Rostock. Viele Kommentare sind mit skeptisch-optimistisch am besten umschrieben. „Es gibt einige Zweifel, was den Einsatz von Enzymen im Energiesektor angeht“, so Herz weiter. Aber offenbar hat die Überzeugungsarbeit gefruchtet, denn von Juni bis Oktober 2017 kam bei dem Crowdinvesting auf der Plattform Deutsche Mikroinvest ein mittlerer sechsstelliger Betrag zusammen. Das Ziel von 950.000 Euro wurde zwar verfehlt, aber an der Ostseeküste überwiegt die Zufriedenheit. „Wir sehen das große Potential unseres Ansatzes und glauben daran, dass wir die Welt und unser Land ein wenig verbessern können“, bedankt sich das Team bei seinen Schwarminvestoren. 


(Quelle: https://transkript.de/news/schwarm-glaubt-an-co2-kraftwerk-fuer-zu-hause.html)

18 DEC 2017

Erfolgreicher Beginn der Vermarktung von Cosmos Fenix®

Die Aleia Technologies GmbH, hat es sich zum Ziel gesetzt, die EU-geförderte und patentierte Technologie Cosmos Fenix®  zur Kunststoffveredelung als Standard in Europa zu etablieren. Nachdem in den letzten Wochen durch Gespräche im eurpäischen Ausland weitere Grundsteine für den Markteintritt von Cosmos Fenix®  gelegt wurden, konnte Dr. Dirk Neupert, Geschäftsführer der Aleia Technologies GmbH in persönlichen Kundengesprächen auch aus Deutschland äußerst positive Rückmeldungen erhalten.

19 JUL 2017

NORDDEUTSCHE NEUESTE NACHRICHTEN: "WELTNEUHEIT AUS ROSTOCK : Erfindung macht Erdöl überflüssig"

Die NORDDEUTSCHE NEUESTEN NACHRICHTEN BERICHTEN

Jetzt steht fest: Diese Erfindung made in Rostock hat tatsächlich das Potenzial, die Welt zu verändern. Den Beweis dafür liefert die Pilotanlage, die seit ein paar Tagen in Essen steht, aktuell Grüne Hauptstadt Europas. Mithilfe von Enzymen, Kohlenstoffdioxid aus der gewöhnlichen Umgebungsluft, Wasser und grünem Strom erzeugt die Anlage Methanol. Das dient als langlebiges, einfach zu handhabendes und klimaneutrales Energiespeichermedium, das Erdöl oder Kohle überflüssig macht.

MEHR UNTER
https://www.nnn.de/lokales/rostock/erfindung-macht-erdoel-ueberfluessig-id17339871.html#comments-anchor

 

21 JUN 2017

Gensoric mit willpower-energy™ beim diesjährigen G20 Young Entrepreneurs Summit in Berlin

G20 Summit 01Die 20 führenden Industrienationen der Welt haben jeweils bis zu 40 Vertreter vielversprechender Jungunternehmer in der vergangenen Woche (14. - 16. Juni 2017) nach Berlin zum diesjährigen G20 Young Entrepreneur Summit entsandt, um dort gemeinsam über Trends und Herausforderungen für junge Unternehmer zu diskutieren.

Lars Krüger, der CEO von Gensoric GmbH / willpower-energy™, war Teil der deutschen Delegation.

14 JUN 2017

Ein echtes Highlight für Anleger unter den Crowinvestment Angeboten ist die Emission der Gensoric GmbH.

Ein echtes Highlight für Anleger unter den Crowinvestment Angeboten ist die Emission der Gensoric GmbH.

Diese ist am 14.06.2017 auf Deutsche-Mikroinvest gestartet.

 

Neues High Tech Projekt gestartet.

Logo der Gensoric GmbH

 

Key Facts für interessierte Anleger.

 Was es nicht ist

 Gensoric ist

 Es ist kein Startup  > seit 2009 am Markt
 Es ist kein Unternehmen
 ohne Hintergrund. Es
 steht nicht erst am Anfang
 > eine Ausgründung der
     Universität Rostock
 Es ist kein Unternehmen
 ohne Strukturen oder
 ohne  Mitarbeiter
 > ein Team von acht Mitarbeitern
    und starkem Netzwerk
 Es ist kein Unternehmen
 ohne Umsatz
 > ein Unternehmen mit fast
     1 Million Euro Umsatz
 Es ist kein Unternehmen
 mit Verlusten
 > seit 2013 profitabel
 Es ist kein Nobody  > international anerkannt,
     bestätigt durch Preise
 Es ist kein Unternehmen
 ohne Unterstützer
 > EU gefördert mit
     1,7 Millionen Euro
 Es ist kein Me-Too
 Unternehmen
 > mit internationalen Patenten
    gesicherte Technologie

 Es ist kein

 ......................................



 Finden Sie es heraus.
                    Jetzt hier klicken!

 >>>   Logo der Gensoric GmbH

 Es ist ein deutsches mittelständisches High-Tech Unternehmen,
 das mit 
seiner patentierten Technologie den Energiemarkt
 verändern kann und will.

 JETZT INFORMIEREN

26 NOV 2016

So hilft die lückenlose Chargenrückverfolgung den Herstellern und Verbrauchern im Ernstfall

Immer wieder beunruhigen Lebensmittelskandale die Verbraucher. Die Gefahr kann man oft weder riechen noch schmecken. Wie reagieren die Lebensmittelhersteller bei einem Worst-Case-Szenario? Am Beispiel eines Salmonellen-Befalls zeigen wir, wie FoodConTrack die Lebensmittelsicherheit vom Bauernhof bis zum Teller erhöhen kann und den Herstellern die Möglichkeit gibt, schnell zu handeln.

Sichere Lebensmittel mit FoodConTrack

15 NOV 2016

Bayerische Kommune modernisiert die Straßenbeleuchtung zu 100% mit LED Technologie von WIRE

Die bayerische Kommune Warngau ist durch das mit WIRE Umwelttechnik entwickelte "Warngau-Modell" deutschlandweit Pionier in der kommunalen Energiepolitik.

Warngau

04 NOV 2016

Rotkerns außergewöhlicher Vertriebsweg für rasante Markenausbreitung

Das Crowdinvesting Rotkern begeistert Investoren nicht alleine durch Ihr ausgefallenes Produkt, sondern auch mit Ihrer neuartigen Vertriebsstratergie. Weg vom klassischen Retail, wo der Kunde den Weg zum Produkt bestreiten muss hin zum aktiven Point of Sales Management.

Rotkern Vertriebsweg

27 OCT 2016

LED Straßenleuchten im sensiblen Lebensraum der Alpen

Die Bedeutung der Alpen und des Alpenvorlandes als Modellregion für die Verwirklichung der Energiewende, ist zentrales Thema des Fachkongresses „Die Energie der Alpen“ am 15. und 16. November 2016 im Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen. Über die Wichtigkeit umweltgerechter Modernisierungen öffentlicher Beleuchtungen spricht WiRE Geschäftsführer Martin Reh dort in seinem Vortrag am 16. November.WiRE Umwelttechnik halbiert Beleuchtungskosten von Gemeinden

18 OCT 2016

LED Highlight Straßenbeleuchtung

Viel Resonanz verzeichnete WiRE Umwelttechnik beim Expertenforum Straßenbeleuchtung auf der Wartburg bei Eisenach. Experten aus unterschiedlichen Bereichen informierten sich dort aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen, Chancen und Möglichkeiten in der LED-Beleuchtung öffentlicher Bereiche. Großes Interesse fand WiRE Geschäftsführer Martin Reh mit seinem Vortrag zum Thema kommunale Nutzungsvereinbarung.

WiRE Umwelttechnik unterstützt die Energiewende

Crowdinvestment Blog

Dies ist der Investment Blog der DEUTSCHE-MIKROINVEST. Hier informieren wir Anleger, Investoren und Interessierte über die laufenden Investmentangebote auf unserer Crowdinvesting Plattform.