13 AUG 2013

1337MATE lassen kein Geschmacksexperiment unversucht

Offen für Experimente waren die 1337MATE Jungs ja schon immer. Seit dem Umzug in Hamburg hat sich diese Experimentierfreude nur noch verstärkt. Denn nur durch kontinuierliche Forschung kann sich die 1337MATE auch weiterentwickeln. Regelmäßige Treffen in der The Lab Bar zaubern die verrücktesten Ideen zutage.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Cold-Drip Mate? Cold-Drip ist ein Verfahren, das normalerweise bei Kaffee angewendet wird und einen kalten, sehr intensiven sirupartigen Kaffee produziert. Das Besondere daran ist, dass der Kaffee (oder die Mate) über einen sehr langen Zeitraum kalt zubereitet wird.

Cold Drip Mate

Auch interessant der Test für ein 1337SLUSH, welchen man sonst nur in verschiedenen Standardgeschmacksrichtungen wie Kirsche oder Waldmeister bekommt.

1337SLUSH

Natürlich wird aber auch Mate in ihrer traditionellen Form genossen. So wie auf folgendem Bild zu sehen. Mit ursprünglicher Mate und Trinkhalm.

MATE Klassisch