04 APR 2016

Schick Medical baut erfolgreich weltweites Vertriebsnetz auf

In den letzten Jahren konnte Schick Medical mit der Marke SQOOM, Produkte in den weltweit wichtigen Ländern registrieren und absetzen. Während des Crowdinvestings wurden bereits weitere Vertriebspartner für große Märkte gewonnen. Mit den Finanzmitteln aus dem Crowdinvesting sollen diese nun aufgebaut werden. Wir haben die Vertriebserfolge in einer Übersicht zusammengestellt.

Internationale Vertriebspartner für Schick Medical

Über 8 Millionen Euro an Eigenmitteln und 1 Million Euro an Fördermitteln des Landes Baden-Württemberg wurden bisher in Forschung und Entwicklung des Medizinproduktes, der Weiterentwicklung für den Heimanwendungsbereich, Registrierung, Markenaufbau und Vertrieb investiert. Aktuelle Erfolge sprechen für das Unternehmen.

flag iranSchick Medical weitet SQOOM-Geschäft in den Iran aus

Mit Aufhebung des Handelsembargos öffnet sich der Iran als neuer und großer Beauty- Markt. Schick Medical hat bereits seit Ende 2015 einen Exklusivvertrag mit einem iranischen Partner und erwartet überproportionales Wachstum im Bereich Beauty und Medical.

 

Schick Medical schließt Vertragsverhandlungen in China erfolgreich ab

Nach monatelangen Verhandlungen konnte Schick Medical einen starken Partner für den wichtigen Markt China finden und einen Exklusivvertrag abschließen. Die Produktregistrierungen sind bereits angestoßen und eine Erstbestellung erteilt.

 

flag italySchick Medical veröffentlicht Produkte in Italien

Das MediTech-Unternehmen Schick Medical konnte einen exklusiven Distributor in Italien für die SQOOM-Produktreihe gewinnen. Das Produkt wurde bei einem Presse-Frühstück gemeinsam mit dem zukünftigen Distributor Beauty and Luxury in einer renommierten Mailänder Parfümerie vorgestellt.

 

  flag canadaSchick Medical startet SQOOM-Vertrieb in USA und Kanada

Mitte März unterzeichnete die Schick Medical GmbH einen Exklusiv-Vertrag mit einem Distributor, der in Zukunft den nordamerikanischen Markt (USA und Kanada) betreuen wird. Dieser wird sowohl im B2B Bereich als auch im Direktvertrieb die SQOOM Produkte verkaufen. Der Registrierungsprozess wird in den nächsten Tagen angestoßen.

Mehr Informationen zu Schick Medical sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN

     
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.