06 AUG 2015

DogWash startet eigene Produktlinie

Mit einer eigenen Produktlinie ergänzt Dogwash das ausgeklügelte Rundumkonzept und möchte die Cross-Selling-Möglichkeiten der Selbstbedienungs-Hundewaschstationen nutzen.

Sauber und satt mit DogWash

Neben der innovativen Waschstation für Hunde will DogWash in Zukunft Herrchen und Frauchen mit weiteren, eigenen Markenprodukten überzeugen. So lassen sich die DogWash-Stationen mit Snack -Automaten ergänzen, in denen ein Sortiment aus Markenartikeln und den eigenen DogWash-Produkten angeboten werden.

Die Betreiber haben dabei die Möglichkeit aus einem großen Sortiment unterschiedlicher Hundefutter-Produkte zu wählen. Dabei wird das Angebot ständig ausgebaut, um den Franchisenehmer die bestmögliche Einkaufsmöglichkeit für den individuellen Standort zu bieten.

Einfache Anwendung und schnelle Hunde-Verpflegung

Mit den DogWash Snack-Automaten ist es möglich eine Vielzahl von unterschiedlichen Produkten anzubieten und damit die schnelle Verpflegung für zwischendurch für fast jeden Geschmack sicherzustellen. So lassen sich in der Version Dog Snack Automat „Small“ drei Produkte unterbringen und in der Version Dog Snack Automat „Large“ bis zu 36 unterschiedliche Produkte präsentieren. Die Automaten arbeiten, wie die Waschstationen, vollautomatisch und ermöglichen eine attraktive Präsentation der Produkte bei einer einfachen Bedienung.

Mehr Informationen zu DogWash sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN