17 JAN 2014

Einblicke in das erfolgreiche Nexst4 Modell

Unser Crowdinvesting Nexst4 bedient heute seinen großen Kundenkreis mit acht Onlineshops. So ist es möglich, unterschiedliche Zielgruppen anzusprechen und das Einkaufserlebnis auf deren Bedürfnisse abzustimmen.

Nexst4 GmbH Crowdinvesting auf DEUTSCHE-MIKROINVEST.de

Der Verkauf von Dessous über das Internet ist nicht unbedingt eine leichte Angelegenheit. Die Retourenquote ist höher als bei anderen Textilien, denn das Finden der geeigneten Passform ist bei den unzähligen Größenvarianten der Hersteller nicht immer einfach. Hinzu kommen die unterschiedlichen Ansprüche und Erwartungen der Kunden an die Produktpräsentation.

Die Verführung als Kaufmotivation, wie sie in Dessous-Läden gelebt wird, suchen manche Kunden auch online. Andere wiederum erwarten eine möglichst große Auswahl zu kleinen Preisen. Schnäppchen, Exklusivität, Funktionalität, Stil – unterschiedlichste Ansprüche werden an den Onlinehändler gestellt. All diese zu bedienen ist die Herausforderung im E-Commerce der Textilbranche.

Die Lösung die Nexst4 anbietet, um dieser Herausforderung entgegenzutreten, ist die Aufteilung des Angebots in unterschiedlichen Onlineshops. Dem Kunden wird das Einkaufserlebnis gegeben, nachdem er gesucht hat. Mit suendwert.de und matadora-dessous.de stehen ihm zwei Onlineshops zur Verfügung, die sich am klassischen Dessous-Laden orientieren und zum Kauf von hochwertigen und exklusiven Dessous verführen wollen. sunny-dessous.de, der größte und umsatzstärkste Onlineshop der Nexst4 GmbH, richtet sich hingegen an einen breiteren Kundenkreis und bietet ein facettenreicheres Angebot für Frauen und Männer an. Daneben existieren fünf weitere Onlineshops mit unterschiedlicher Zielgruppenausrichtung. Eine Aufteilung, die sich bewährt hat. Nexst4 konnte mit seinem Multimarkenvertrieb branchenüberdurchschnittliche Wachstumszahlen erreichen. So plant man auch in Zukunft, das vorhandene Wachstumspotenzial weiter ausschöpfen zu können und den Umsatz bis 2015 auf 5 Mio. Euro zu steigern.

Das Nexst4 GmbH Management Team

Die Kompetenz in der Entwicklung von E-Commerce Systemen liegt dabei in der Geschichte des Unternehmens begründet. Vor der Übernahme des ersten eigenen Onlineshops im Jahr 2000 betreute Nexst4 Onlineshops als Dienstleistungspartner und war Teil des Unternehmens Kesys, das auf die Konzeption und Entwicklung netzbasierender Informationssysteme spezialisiert ist. Nach der Ausgründung im Jahr 2009 erfolgten bereits 2010 eine wesentliche Sortimentserweiterung und die Inbetriebnahme weiterer Onlineshops. Um weiteres Wachstum zu finanzieren, setzt Next4 in 2014 unter anderem auf die Hilfe unserer Mikroinvestoren.

Du möchtest in dieses sehr Erfolgreiche Unternehmen investieren? Schon ab 250€ bist du dabei und kannst vom Erfolg von Nexst4 profitieren. Alle Informationen und das Crowdinvesting gibt es auf der Projektseite.