20 JUL 2016

Gut Hammer öffnet seine Tore für Feriengäste und Investoren

Im unmittelbaren Berliner Umland steht die Bauphase der Erholungsanlage "Gut Hammer" vor der Fertigstellung. Über ein Crowdinvesting auf DEUTSCHE MIKROINVEST profitieren Anleger an der 38.000 m² großen Anlage. Die Projekt-Teilfinanzierung erfolgte bereits durch nicht rückzahlbare Fördermittel der ILB Investitionsbank des Landes Brandenburg in Höhe von 435.200 €.

Fundingstart Gut Hammer

Auf der Crowdinvesting-Plattform DEUTSCHE MIKROINVEST startet mit „Gut Hammer“ die erste Finanzierungkampagne für ein Immobilienprojekt. Eine nicht rückzahlbare Teilfinanzierung erfolgte durch die ILB Investitionsbank des Landes Brandenburg in Höhe von 435.200 €. Damit wurden fast 50% der Kosten für die Sanierung der ersten Gebäude gedeckt. Die Immobilie befindet sich im Eigentum der Projektentwickler und späteren Betreiber. Unter anderem mit dem Mitteln aus dem Crowdinvesting soll Gut Hammer als regionales und barrierefreies Reiseziel am UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin für Aktivurlauber und Naturliebhaber ausgebaut werden.

Das Projekt umfasst ein 3,8 Hektar großes Grundstück mit sechs Einzelgebäuden, die aktuell grundsaniert und barrierefrei ausgebaut werden. Weiterhin findet sich auf Gut Hammer ein Park und diverse Grünflächen. Ein Schwimmteich ist in Planung. Die ehemalige preußische Domäne liegt im unmittelbaren Berliner Umland im Schnittfeld von fünf teils internationalen Radwanderwegen. Bis Ende 2017 ist die Errichtung von 28 Doppelzimmern, acht Ferienwohnungen und einem Restaurant mit Weinkeller geplant. Das erste Bettenhaus mit 12 Doppelzimmern im ehemaliger Kornspeicher ist zu 80 % fertiggestellt. Das Gutshaus mit Restaurant zu 50 %. Mit dem Finanzmitteln aus dem Crowdinvesting sollen Bettenhaus und Restaurant fertiggestellt und die Außenanlage gestaltet werden.

Mehr Informationen zu Gut Hammer sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings. 

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN

     
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.