22 DEC 2015

Betriebliches Gesundheitsmanagement mit EVRGREEN-Pflanzen

Pflanzen im Büro können motivieren, die Produktivität steigern und sogar Burn-Out vorbeugen. Die pflegeleichten EVRGREEN-Büropflanzen verbessern das Raumklima und die Stimmung im Büro.

EVRGREEN Büro Austattung

Oftmals werden Pflanzen am Arbeitsplatz durch Angestellte und Vorgesetzte unterschätzt, dabei fand die im Jahr 2014 durchgeführte Studie „Arbeitsmotivation 2014“ heraus, dass diese zu den zehn wichtigsten Gründen zählen, warum der Job Spaß macht. Diese Freude am Beruf wirkt sich auch auf die Produktivität aus. Eine englische Studie stellte beispielsweise in einem Feldversuch fest, dass in zuvor karg eingerichteten Büros eine Pflanze pro Quadratmeter die Produktivität der Angestellten um bis zu 15% steigern konnte.

Pflanzen sorgen dafür, dass Angestellte engagierter Arbeiten und sich kognitiv, emotional und physisch stärker mit der Arbeit auseinandersetzen. Auch verlängert eine geschickte Bürobegrünung die Aufmerksamkeitsspanne und verringert psychologischen Stress. Pflanzen sind demnach wahre Alles-Können, wenn es um den Aufbau von langfristiger Arbeitsmotivation und Freude geht.

Hinzu kommt der gesundheitliche Faktor in Form eines ausgeglichenen Raumklimas. Anhand verschiedener Messverfahren konnte nachgewiesen werden, dass Pflanzen die Luftfeuchtigkeit um bis zu 20 % erhöhen, die Belastung mit Schadstoffen und Keimbelastung um bis zu 68 % reduzieren und Kopfschmerzen, Heiserkeit sowie Müdigkeit zurückgehen.

Um diese positiven Effekte zu erzielen kennt EVRGREEN eine einfache Faustregel: „eine spürbare Verbesserung der Raumklimas erreichst du, wenn Pflanzen ca. 10 % deiner Wohnfläche einnehmen. Insbesondere Pflanzen mit vielen und großen Blättern verbessern das Raumklima spürbar, da sie ca. 90 % ihres Gießwassers verdunsten.“

Damit Pflanzen auch als dauerhafter und wertvoller Begleiter am Arbeitsplatz wahrgenommen werden, verzichtet das Unternehmen auf Leasing-Angebote, die sonst häufig verbreitet sind. Nichtsdestotrotz lässt sich dank des EVGREEN-Rundum-Pakets mit Gießerinnerung und Erste-Hilfe-Set sowie der hohen Produkt-Qualität langfristiger Pflanzenspaß erreichen. Dabei spricht EVRGREEN mit seinen innovativen Konzepten vor allem Zielgruppen an, die für die klassische Raumbegrünung nicht interessant sind.

Die EVRGREEN-Konzepte zur Arbeitsplatzbegrünung fanden auch bereits eine prominente Anwendung: Im Berliner Haus der Kulturen der Welt (HKW) wurde im Rahmen der Ausstellung „Wohnungsfrage“ das obere Foyer des HWK in eine Bürolandschaft verwandelt. Zusätzlich erarbeitet eine argentinische Studentin im Rahmen ihrer Masterthesis an der Bauhaus-Universität in Dessau ein innovatives Pflanzen-System für Büros.

Mehr Informationen zu EVRGREEN sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN

     
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.