21 NOV 2013

Fundingstart pro4senses

Unser Crowdinvesting pro4Senses hat die patentierte Headset Technologie Vitascale entwickelt, die Sportler durch Atemgasanalyse beim effektiven Training, der Belastungssteuerung und Fettverbrennung unterstützt.

Vitascale

Das Unternehmen möchte ein Produkt zur aktuellen und exakten Bestimmung des Leistungspotentials eines Menschen anbieten. Das Ziel sind neue Therapie- und Trainingsansätze für gewichtsorientierte Personen, Sportler sowie für Personen mit Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen.

Das VITASCALE Headset ist ein neuartiges, leichtes, einfach zu bedienendes und kostengünstiges Messgerät zur Bestimmung der tagesaktuellen persönlichen Fitness, des Fettverbrauches und des Stoffwechsels in Ruhe und bei Aktivitäten, auf Basis der Atemgasanalyse.

Wurde die Atemgasanalyse bisher bereits bei Leistungsportlern, sportwissenschaftlichen und medizinischen Anwendungen eingesetzt, war eine Nutzung von Freizeitsportlern durch den hohen Preis und die Unhandlichkeit bestehender Systeme nicht möglich. VITASCALE schließt diese Lücke und wird ein erschwingliches Produkt zur aktuellen und exakten Bestimmung des Leistungspotentials eines Menschen anbieten.

Geplant ist eine Integration des Headsets in bestehende Kommunikationsmittel. Mit einer Steuerung und Auswertung über ein Smartphone oder Tablet lässt sich die Trainingsintensität hervorragend kontrollieren und die Ergebnisse analysieren. Eine Überwachung des optimalen tagesabhängigen Trainingsbereiches soll mit Apps und über visuelles Feedback direkt am Headset gewährleistet werden.

Aufgrund der innovativen und kostengünstigen Sensorik, kombiniert mit einem leichten, einfach zu bedienendem und konsumententauglichen Konzept, kann eine hoch präzise, seit langem auf dem Markt bekannte Messmethode für den Preis einer bspw. unpräzisen Pulsuhr angeboten werden.

VitaScale Headset

Pro4senses schätzt das Substitutionspotential im Markt der Pulsuhren auf eine halbe Millionen Stück. Nach der Marktreife des VITASCALE Headsets wird ein starkes Absatzwachstum in den ersten drei Jahren erwartet.

Zur Finanzierung der Produktentwicklung des Vitascale Headsets und der Software hat sich pro4senses für ein Crowdinvesting entschieden.

In den nächsten zehn Monaten soll eine Vorserie auf Basis der bestehenden und patentierten Funktionsmuster entwickelt und produziert werden. Weiterhin plant man die Entwicklung und Erstellung der Coaching- und Diagnostiksoftware.

pro4senses Kunden Fitness Trainer

pro4senses bietet eine attraktive Investitionsmöglichkeit an. Investoren erhalten hierbei ab 250 Euro Mindestzeichnung einen jährlichen Zins von 4,55%, 2% Sonderzins pro Laufjahr und eine anteilige Ergebnisbeteiligung aus 6,50%. Aufgrund des hohen Investoreninteresses wird auch eine Exitbeteiligung für alle Anleger angeboten. Die Zinsauszahlung erfolgt alle drei Monate an die Anleger.

Mehr Informationen zur Entwicklung und dem Crowdinvesting gibt es auf der Projektseite von Vitascale.