27 APR 2016

ITSS DAMM Umsatzsteigerung von 500.000 € im ersten Quartal

ITSS-DAMM verzeichnet im ersten Quartal 2016 eine Umsatzsteigerung von ca. 500.000 €. Mit zusätzlichen Mitarbeitern und einem wachsenden Kundenkreis blickt das Unternehmen optimistisch auf 2016.

ITSS DAMM steigert Umsatz im ersten Quartal 2016

Nachdem ITSS DAMM seinen Gewinn in 2015 bereits auf einen sechsstelligen Betrag steigern konnte und der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um über 50% auf ca. 20 Millionen € ausgebaut wurde, legt der Großhändler für Elektrogeräte bereits im ersten Quartal 2016 nach.

So konnte im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr eine Umsatzsteigerung von ca. 500.000 EUR verzeichnet werden. Unter anderem ist der wachsende Kundenstamm des Sonneberger Unternehmens dafür verantwortlich. Über die letzten sechs Monate stieg die Anzahl der aktiven Kunden um ca. 10 % an. Insgesamt hat das Unternehmen so Zugriff auf ca. 10.000 potentielle Kunden.

Zur Abwicklung der wachsenden Kundenanfragen und um die Qualität der Kundenbeziehungen bei wachsenden Absatzzahlen zu erhalten, wurden neue Mitarbeiter angestellt: „Wir haben eine neue Vertriebsmitarbeiterin, welche sich mit dem Schwerpunkt Retail Großkunden auseinandersetzt und eine neue Mitarbeiterin in der Abwicklung eingestellt.“ , verrät Andy Damm. Geschäftsführer der ITSS Damm e.K. Gleichzeitig wurde in neue Softwarelösungen investiert.

Mit dieser Entwicklung im ersten Quartal schaut Andy Damm optimistisch auf das Jahr 2016: „Insgesamt sind wir mit unserer Entwicklung sehr zufrieden in diesem Jahr und werden vorraussichtlich auch dieses Jahr noch weitere Mitarbeiter einstellen. Umsatzprognose betrachten wir aktuell als positiv im vgl. zum Vorjahr.“

Mehr Informationen zu ITSS-DAMM sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN

     
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.