15 DEC 2015

MUSIC2BIZ im Crowdinvesting-Faktencheck

Das neue Crowdinvesting MUSIC2BIZ ist auf DEUTSCHE MIKROINVEST gestartet. Wir schauen uns im Faktencheck das Unternehmen und seinen GEMA-freien B2B-Musik-Streamingdienst an.

MUSIC2BIZ im Faktencheck

Was ist MUSIC2BIZ?

MUSIC2BIZ ist ein B2B-Musikdienst für kleine und große Geschäfte. Das Unternehmen erweitert den Marketing-Mix am Point of Sale mit seinem GEMA-freien Streamingangebot und erreicht eine bis zu 30 % höhere Konsumbereitschaft der Kunden und Gäste.

Was zeichnet MUSIC2BIZ aus?

Die zentralen Alleinstellungsmerkmale sind das MUSIC2BIZ Produkt an sich und das konkurrenzlose Preis-Leistungsverhältnis. Mit seinem Ansatz verändert MUSIC2BIZ die Spielregeln am Markt und kreiert so ein völlig neues Marktsegment.

Durch den Einsatz innovativer Technik, die starke Automatisierung der Prozesse sowie den Einsatz GEMA-freier Musik und damit entfallende Lizenzgebühren, kann eine Kostenersparnis bis zu 90 % gegenüber anderen Lösungen geboten werden.

Mit über 50.000 GEMA-freien Musiktiteln aufgeteilt nach Genres in 16 Standard-Musik-Programmen, der Möglichkeit eigene Playlisten hinzuzufügen und das Programm mit eigener Werbung komplett zu individualisieren, bietet MUSIC2BIZ ein facettenreiches Angebot für zahlreiche Branchen.

Wie funktioniert MUSIC2BIZ?

MUSIC2BIZ übernimmt für Unternehmen die komplette Musikversorgung von Geschäftsflächen. Eine spezielle Hardware ist hierzu nicht erforderlich. Ein handelsüblicher Internet-PC und eine handelsübliche HiFi-Anlage sind vollkommen ausreichend.

Das MUSIC2BIZ Programm kann einfach mit einem Browser im Internet aufgerufen und gesteuert werden. Die Musik kann zusätzlich lokal auf dem Computer des Kunden zwischengespeichert, gestartet und gesteuert werden, um Internetausfällen vorzubeugen.

Technisch basiert diese Lösung auf einer SQL Datenbank und einem Standard-Basis-Tool für die Generierung und das Streaming der Musik Programme. Die Playlist und die Spot Funktionalitäten sind Eigenentwicklungen.

Wer steckt hinter MUSIC2BIZ?

Hinter MUSIC2BIZ stehen der Geschäftsführer Bernd Awaloff und die Gesellschafter Alex Galert, Volker Schnaars und Claus Nowak.

Nach intensiver Analyse des Marktes und der Angebots-/Nachfragesituation ist die Idee für MUSIC2BIZ.COM entstanden, wobei das vorhandene Know-how und die bereits existierenden Kontakte in der Musikbranche, u.a. durch den Betrieb der www.songrila.com Website bei der Konkretisierung des Leistungsportfolios geholfen haben.

Nachdem mit Herrn Dr. Galert und seiner Firma Techfunder ein leistungsfähiger Realisierungspartner und Mitgesellschafter gewonnen werden konnte, begann MUSIC2BIZ Mitte des Jahres 2013 mit der Detailplanung des Projektes. Sowohl Herr Dr. Galert als auch Herr Nowak, der als weiterer Mitgesellschafter mit den Schwerpunkten Finanzen, Controlling und Vertragsrecht in der Projektphase gewonnen werden konnte, konnten MUSIC2BIZ mit ihren Erfahrungen im erfolgreichen Aufbau von Start-ups unterstützen. Bereits im ersten Quartal 2014 startete MUSIC2BIZ sein operatives Geschäft. Seit diesem Zeitpunkt ist die Zahl der Kunden sukzessive gestiegen und das Produkt wurde kontinuierlich weiterentwickelt.

Was sind die Pläne und wie wird das Crowdinvesting-Geld benutzt?

Mit aktuell mehr als 200 laufenden Verträgen beweist MUSIC2BIZ, dass es bei den kleinen und mittleren Unternehmen einen Markt für das günstige und hochwertige Musik-Streaming-Angebot gibt. Im Jahr 2016 möchte das Unternehmen weiter wachsen und die Marktposition kontinuierlich ausbauen. Dabei soll die Kundenanzahl in den vierstelligen Bereich gesteigert und das Musikangebot auf über 75.000 Titel erweitert werden. Zur Finanzierung des weiteren Wachstums hat das Unternehmen ein Beteiligungsangebot bei DEUTSCHE MIKROINVEST aufgelegt.

Welches Angebot bekomme ich?

Bei einer Mindestlaufzeit von fünf Jahren erhalten Investoren einen Basiszins von bis zu 7 % jährlich und einen gewinnabhängigen Zins von bis zu 3,5% pro Jahr zusätzlich zum Basiszins ab einem Jahresgewinn größer als 25.000 €. Die Zinsauszahlung erfolgt alle drei Monate. Die Zeichnung ist ab 250 € möglich und erfolgt für den Anleger kostenlos. Es gibt keine Fundingschwelle. 

Mehr Informationen zu MUSIC2BIZ sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN

     
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.