04 NOV 2013

My Choc im Genießertest

Köstliche Schokolade zum selbst kreiere, das bietet unser Crowdinvesting My Choc. Wie lecker das wirklich ist und ob auch ungewohnte Schokoladenzutaten ein Genuss sind, wurde jetzt im Blog "Kaffee Tee und Schokolade" getestet.

My Choch Aufleger edel

Im My Choc Überraschungspaket befanden sich unter anderem zartschmelzend ummantelte Cornflakes mit Bitterschokolade und Krokant und weiße Schokolade mit Pistazien und Erdbeerstückchen. Im Blog gab es nur Lob für die leckeren Kreationen.

"In meinem Päckchen ist eine quadratische Tafel aus weißer Schokolade mit Erdbeeren und Pistazien. Genau mein Geschmack. Auf der Oberseite der weißen Schokoladentafel sieht man hauptsächlich die Pistazienkerne durchschimmern. Auch einige Erdbeerstücke fanden ihren Weg an die Oberfläche. Dreht man die Tafel allerdings um, ist sie übersäht von Fruchtstückchen und Pistazienkernen. Das macht Lust aufs reinbeißen."

Besonders die vielen Kombinationsmöglichkeiten und auch ungewohnte Zutaten wurden positiv erwähnt.

Den ganzen Artikel gibt es auf Kaffee, Tee und Schokolade zu lesen.

Informationen zum Unternehmen My Choc und das Crowdinvesting gibt es auf unserer Projektseite.