13 MAR 2014

Neue Kooperation für my greenday

Über einen Artikel im Hamburger Abendblatt ist die Stiftung nano control auf unser Crowdinvesting my greenday aufmerksam geworden. Nano Control kämpft massiv gegen Feinstaub und die Belastung von Partikeln im Nano-Bereich.

nano control

Beide Unternehmen kämpfen für gesunde Luft in Büros und genau diese Mission verbindet nano-control mit my-greenday.de. Beide Organisationen wollen Raumgesundheit für die Menschen!

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird es von nano-control eine enge Unterstützung bei der Einrichtung des Home-Offices in der greenday Musterwohnung geben. Weiter werden beide Unternehmen einen „Gesundheitsrat“ einrichten, der aus Spezialisten zusammen gesetzt sein wird und Fragen beantworten. Zusätzlich wird er my-greenday bei ihrer Arbeit beratend zur Seite stehen. Zukünftig wird die Ausbildung der Raumgesundberater durch das Knowhow in den Bereichen Medizin und Gesundheit von nano-Control ergänzt werden.

Im Gegenzug wird my-greenday nano-control bei der eigenen Bekanntheit und bei den Inhalten für Endverbraucher unterstützen. Weitere Produkte wie zum Beispiel Luftfilter werden in das raumgesunde Sortiment aufgenommen und der Verkauf organisiert. Das ist eine Win-Win Situation für beide Organisationen. Menschen und Raumgesundheit profitieren beide durch diese Kooperation.

Mehr Informationen zu my greenday und zum Crowdinvesting gibt es auf der Projektseite.