15 MAR 2016

Schick Medical veröffentlicht Produkte in Italien

Das MediTech-Unternehmen Schick Medical konnte einen exklusiven Distributor in Italien für die SQOOM-Produktreihe gewinnen. Das Produkt wurde bei einem Presse-Frühstück gemeinsam mit dem zukünftigen Distributor Beauty and Luxury in einer renommierten Mailänder Parfümerie vorgestellt.

Schick Medical startet Produktverkauf in Italien

Nachdem bereits im letzten Monat die Zusammenarbeit mit chinesischen und iranischen Partnern durch Schick Medical bekannt gegeben wurde, folgte nun die Zusammenarbeit mit einem exklusiven Distributor, Beauty and Luxury, in Italien. Beauty and Luxury ist ein führender Distributor von ausgewählter Kosmetik auf dem italienischen Markt. Das Unternehmen vertritt ein repräsentatives Portfolio von einigen der bekanntesten Luxusmarken der Welt.

sqoom presse

Großer Andrang bei der SQOOM-Pressekonferenz in Italien
 

Zusammen mit dem exklusiven Distributor für Italien gab Schick Medical Anfang März die SQOOM-Pressekonferenz in der renommierten Parfümerie Mazzolari, im Herzen Mailands. Nach einem gemeinsamen Presse-Frühstück erklärte Helmut Schick, CEO von Schick Medical, den interessierten Journalisten und Bloggern das SQOOM Konzept. Im Anschluss konnten die anwesenden Journalisten die Produkte testen und Fragen stellen.

Ausgewählte Kunden der Parfümerie Mazzolari durften zudem eine exklusive SQOOM Behandlung genießen und lernten so die Einzigartigkeit des Produktes kennen.

Der italienische Exklusiv-Distributor von SQOOM vertreibt neben weiteren Hautpflegeprodukten eine Reihe von namhaften Parfüms und hat somit bereits ein gut ausgebautes Netzwerk um SQOOM in Italien bestmöglich in den Markt einzuführen.

Das Jahr 2016 wird auch weiterhin für Schick Medical durch internationalen Vertriebsaufbau geprägt sein: „Wir konnten in den letzten Monaten viele renommierte Partner in verschiedensten Ländern gewinnen. Auch die Registrierungsphasen sind weitgehend abgeschlossen und es kann mit dem direkten Vertriebsaufbau begonnen werden. Insbesondere die asiatischen Märkte, der Mittlere Osten, Iran und Teile von Europa werden in den kommenden zwei Jahren überproportionales Wachstum generieren können.“, erklärt Helmut Schick.

Mehr Informationen zu Schick Medical sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN

     
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.