26 AUG 2013

„Unternehmensfinanzierung mit Crowd-Investing und dessen Regeln“

Teamfoto DMIIm September haben Sie die Chance uns mehrmals live zu erleben. Knut Haake, der Geschäftsführer von DEUTSCHE-MIKROINVEST.de wird über die „Unternehmensfinanzierung mit Crowd-Investing und dessen Regeln“ sprechen und auch Workshops dazu halten. Es werden viele Fragen zu den Themen Investment, Crowdinvesting und Unternehmensgründung geklärt.

  • Wie sieht aber die aktuelle Situation für Gründer und etablierte Unternehmen nach der Bankenkrise aus?
  • Was bedeutet Basel 3 für Unternehmer und gibt es einen Unterschied zwischen Apples Suche nach 10 Mrd. Dollar oder der Suche nach 100.000 Euro eines Gründers?
  • Wie können sich Jungunternehmer Geld besorgen? Gewinnen Sie einen tiefen Einblick in den Bereich Finanzierung und Venture Capital.
  • Wie funktioniert die Suche nach Kapital für kleine und große Unternehmen?
  • Welche Regeln sind zu beachten und wann schreitet die Bankenaufsicht ein?


Die Antworten auf diese Fragen gibt es an den folgenden Terminen.

16.09.2013 um 15.45 – 16.15 Uhr beim Finance Future Forum in Frankfurt am Main

19./20.09.2013 zwei Workshops im Rahmen der 34. Wirtschaftsphilologentagung an der Universität Passau. Das Thema in diesem Jahr ist "Alles was Recht ist! Freiheit und Sicherheit im Kontext wirtschaftlichen Handelns".

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen auch gern für Fragen danach zur Verfügung.