27 AUG 2015

Verkaufserfolg dank BIOMED-Blogging

Um neue Märkte zu erobern, setzt BIOMED auf die Zusammenarbeit mit Beauty-Bloggern. Durch die zielgruppengerechte Ansprache lassen sich zahlreiche Kunden gewinnen.

BIOMED Blogger weltweit

Zur Steigerung des Bekanntheitsgrads und für die Vermarktung von Produkten und des eigenen Unternehmens setzt man bei BIOMED unter anderen auf Content-Marketing. Mit informierenden und beratenden Inhalten erreicht man über Beauty-Blogs einen großen potenziellen Kundenkreis.

„Vor allem beim Eintritt in einen neuen Markt, wie er in Frankreich, Italien, Belgien und den Niederlanden kurz bevorsteht, bietet die Berichterstattung über externe Blogger einen guten Start, um unsere Marke zielgruppenorientiert zu etablieren.“ erklärt Julian Hickey, Geschäftsführer von BIOMED.

Mit gut platzierten Beiträgen, Tests und Gewinnspielen auf sorgfältig ausgewählten Blogs erreicht man vergleichsweise kostengünstig eine große, junge Zielgruppe. Blogs mit einer guten Auffindbarkeit werden oft millionenfach angeklickt und dienen nicht selten als Multiplikatoren für weitere Berichterstattungen. Über den Produktvertrieb auf Flash Sites und in Member Shops gewährleistet BIOMED, dass Content-Marketing und Point-of-Sale nah beieinander liegen und die Kaufentscheidung im Internet auch unmittelbar zum Online-Kauf führt.

Damit wird es für BIOMED möglich den Markteintritt online erfolgreich durchzuführen und nach Erarbeitung einer guten Marktposition auch den stationären Point-of-Sale zu bearbeiten.

Mehr Informationen zu BIOMED sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN