24 JUN 2013

Was macht GLASFOTO.COM so einzigartig?

Ein User fragte uns auf Facebook, was die Glaskunst von GLASFOTO.COM so besonders macht. Neben der großen Leidenschaft für diese Kunstform ist auch die Technik dahinter revolutionär. Die Fraunhofergesellschaft hat ein System zur Marktreife gebracht mit dem auch technische Produkte sehr ansprechend präsentiert werden können.

Glasfoto Produktion

Im Aufnahmestudio von GLASFOTO.COM entstehen detailgetreue, dreidimensionale Porträts. Zuerst wird eine Person in einem Scanverfahren erfasst und ein Modell für die 3D-Wiedergabe erstellt. Für die Wiedergabe aller Details eines Gesichtes wird ergänzend ein Digitalfoto erstellt. Mit diesen Daten erarbeitet GLASFOTO.COM ein naturgetreues, dreidimensionales Porträt einer jeden Person.

Dieses System erfordert ein umfassendes Fachwissen und viel Leidenschaft für die Glaskunst. Aber auch andere Objekte sind im Glas darstellbar. Denn anders als bei vielen Wettbewerbern nutzt GLASFOTO.COM nicht nur einen einfachen Motivkatalog mit Standardmotiven. Vor allem die Individualität steht für das Unternehmen immer im Vordergrund.

Glasfoto Warenausgang

Mit der Umsetzung von 2D-Porträts historischer, berühmter Persönlichkeiten in lebensechte 3D-Porträts für Souvenirs, bietet GLASFOTO.COM sogar einen in Deutschland einmaligen Service an.

Aber nicht nur Portraits und 3D-Modelle stehen im Fokus des Unternehmens. Auch im Life-Style-Bereich gibt es eine große Produktpalette. Schimmernder Kristallschmuck, leuchtende Dekoelemente und kreative Produktideen sind das Markenzeichen von GLASFOTO.COM

Individuell, innovativ und kreativ – mit diesen Alleinstellungsmerkmalen sticht GLASFOTO.COM weit hervor.