12 FEB 2014

Wie viel Rente bekomme ich?

Unser Crowdinvesting, die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe stellt ihre soziale Kernidee auf den Prüfstand. Aktuell untersucht der Bundesverband Initiative 50 Plus e.V., wie gut sich das Unternehmen auf die speziellen Bedürfnisse seiner Kernzielgruppe – ältere Immobilienbesitzer – einstellt.  Geprüft wird unter anderem, wie zielgruppengerecht die kommunikative Ansprache von Kunden 50Plus ist und welche PR-Aktivitäten dies in Zukunft noch untermauern.

Deutsche Leibrenten Zielgruppe | Crowdinvesting auf DEUTSCHE-MIKROINVEST.de

Damit sorgen die Kölner für noch mehr Transparenz und Produktqualität, wovon auch die Kapitalanleger profitieren (: Ein attraktives Leibrentenmodell generiert mehr Beleihungen bei den Banken, um vernünftige Renditen zu zahlen. Sie können sich eines sozialen Mehrwerts gewiss sein.

Die Berechnung der Leibrente erfolgt im Wesentlichen  in Anlehnung an folgende Kriterien:

  • Verkehrswertgutachten der zur verrentenden Immobilie
  • Das kapitalisierte Wohnrecht (=Miete) über den zugrundeliegenden Zeitraum
  • Zu erwartende Entwicklung der Hauspreis- bzw. Mietpreisindex
  • Zu erwartende Lebensdauer des Leibrentenempfängers in Anlehnung an die Sterbetafeln des Statistischen Bundesamtes
  • Sonderfaktoren, die individuell an das entsprechende Objekt und die Bedürfnisse des Leibrentenempfängers angepaßt werden müssen, sowie Risikoabschläge, die perspektivisch für die Instandhaltung der Objekte einzukalkulieren sind

Beispielrechnung:

So könnte ein in NRW befindliches Einfamilienhaus mit einem Verkehrswert von ca. € 300.000 zu folgender lebenslanger Rente führen (Geburtsjahr des Leibrentenempfängers  1937).

  1. 1.     Wert des lebenslangen Wohnrechts

                                   

Mietwert x 12 x Leibrentenfaktor = Wert des lebenslangen Wohnrechts

 

900,00 EUR x 12 x 12,57 = 135.756,00 EUR

 

  1. 2.     Zu verrentender Betrag

                                   

Immobilienwert ./. Wert des lebenslangen Wohnrechts = zu verrentender Betrag

 

300.000,00 EUR ./. 135.756,00 EUR = 164.244,00 EUR

 

  1. 3.     Lebenslange monatliche Leibrente

                                   

Zu verrentender Betrag / 12 / Leibrentenfaktor = lebenslange monatliche Leibrente

 

164.244,00 EUR / 12 / 12,57 = 1.088,86 EUR

 

Die lebenslange monatliche Leibrente beträgt

1.088,86 EUR (abzüglich möglicher Risikoabschläge)

 

 Mehr Informationen zu Deutsche Leibrenten sowie zum Crowdinvesting gibt es auf der Projektseite.