12 JUN 2015

Wine&Talk - Ohlala lädt zur kostenlosen Investoren-Weinprobe

Ein kleines Stück Paris mitten in den deutschen Städten - mit dieser Vision startete das Casual Dining Franchise-Unternehmen Ohlala sein Crowdinvesting. Mit einem erfolgreichen Fundingstart, Expansionsplänen sowie interessierten Franchisenehmer und zufriedenen Endkunden konnte das Unternehmen bereits einige gute Nachrichten vermelden.

Einladung für Investoren und Interessenten

Damit Investoren und Interessenten das Konzept und Unternehmen einmal näher kennen lernen können, lädt der Gründer von Ohlala, Jürgen Zender, am 27.06.2015 um 15.00 Uhr in München zum Investors Wine&Talk.

Einladung zu Wine and Talk mit Ohlala


Sehr geehrte Investoren und Interessenten,

Ohlala, Deutschlands erstes Franchiseprojekt im Crowdfunding, lädt Sie zu einer Weinprobe in München ein.

Lassen Sie sich von unserem Sommelier Philip Lachaise unsere kleine aber feine Weinkarte erläutern und genießen Sie dabei unseren vielgelobten Flammkuchen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich von Geschäftsführer Jürgen Zender das Geschäftsmodell von Ohlala mit seinem ungewöhnlichen Wachstumspotenzial persönlich erläutern.

Die Veranstaltung beginnt am 27.06.2015 um 15.00 Uhr, endet um 18 Uhr und ist für Sie natürlich kostenfrei.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen und dürfen Sie um Anmeldung bis spätestens zum 21.06.2015 bitten. E-Mail an wineandtalk@ohlala24.de mit Anzahl der teilnehmenden Personen genügt dazu völlig. Die weiteren Veranstaltungsdetails werden Ihnen dann umgehend mitgeteilt.

Herzliche Grüße,

 Unterschrift Ohlala


Mehr zum Unternehmen gibt es auch im Crowdinvesting Video:

Alle Informationen zu Ohlala sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Crowdinvesting-Projektseite.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN