21 JUL 2015

WiRE Umwelttechnik rettet historische Stadtbeleuchtung

Gerade in Städten und Kommunen mit historischen Altstädten ist die Erhaltung vorhandener historischer Leuchten von großer Wichtigkeit. Dass die rasante Entwicklung von LED Leuchten auch hier Lösungen parat hat, beweist WiRE Umwelttechnik jetzt in der Wasserburger Altstadt. Komplette Umrüstmodule zum Einbau in die bisherigen Leuchtengehäuse garantieren hier auch weiterhin die wertvolle dekorative Erscheinung des Stadtbilds.

 Historische Stadt Wasserbrurg bekommt neue Beleuchtung

Ab September 2015, so die Planung, wird Wasserburg damit eine für die Region wichtige Vorreiter-Rolle bei der praktischen Umsetzung der Energiewende in Bayern einnehmen. "Mit einer Ausstrahlung hinaus ins weite Umland", so die Prognose von WiRE Geschäftsführer Martin Reh. Denn gerade der Erhalt von oft denkmal-geschützten Leuchtensembles stellte in vielen Gemeinden bisher oft eine große Hürde bei der umwelt- und kostenschonenden Erneuerung der Lampen dar. Mit WiRE Umwelttechnik ist künftig beides möglich - ein Ambiente in historisch anmutenden Lichtverhältnissen bei gleichzeitiger Nutzung modernster LED-Technik.

Sparsam und wartungsarm

Martin Reh: "Mit der Auftragserteilung an WiRE Umwelttechnik gewinnt die Stadt Wasserburg doppelt. Zum einen mit der Verbesserung der Beleuchtung und zum anderen mit einer deutlichen Energieeinsparung." Letzteres schlägt mit rund 24.000 kWh bzw. 65% weniger Energie und 12.900 kg weniger CO2 zu Buche. Mit einer Straßenoptik, die eine breitstrahlende Charakteristik in den Gehwegs- und Fußgängerbereichen erreicht, ohne mit ihrer warmweißen Lichtfarbe etwas von der dem Ursprung entsprechenden Beleuchtungssituation einzubüßen. Und ein weiter Vorteil kommt hinzu: LED-Leuchtmittel haben eine lange Lebensdauer und sind über viele Jahre äußerst wartungsarm, was sich ausgesprochen positiv auch auf die Betriebskosten auswirkt.

Mehr Informationen zu WiRE Umwelttechnik sowie die Möglichkeit in das Unternehmen zu investieren, gibt es auf der Projektseite des Crowdinvestings.

JETZT INVESTIEREN

 

JETZT INFORMIEREN

     

Text: Rüdiger Lehmann